Kompostierung

Die BSR GmbH betreibt am Standort Neuhof an der Zenn eine Kompostierungsanlage für Bio- und Grünabfälle sowie für Laub aus Straßenkehricht. Der Kompost der aus dem Laub gewonnen wird, muss gemäß der Bioabfallverordnung als nicht spezifikationsgerechter Kompost eingestuft werden. Allerdings hat auch dieser Kompost vergleichbare Düngeeigenschaften und Schadstoffbelastung als der herkömmliche Kompost. Nicht spezifikationsgerechter Kompost wird als Abdeckmaterial von Deponien in der Rekultivierung eingesetzt.

Der natürliche Kreislauf wird bei der Kompostierung bei BSR ohne Transporte und industrielle Techniken an Ort und Stelle geschlossen. Dieses „Ur-Recycling“ im Alltag praktisch zu erleben, führt auch in anderen Bereichen zu einem sorgsamen Umgang mit der Natur und ihren Rohstoffen.

      

Partnerschaftlich, praxisnah und professionell.

Unverbindliche Anfrage starten